Rowing Matters

Aus dem Training eines Freizeit-Ruderers: Ein Blog über Training, Rudertechnik und Ausrüstung.

Ausrüstung und Material

Ein Ruderer besucht die boot in Düsseldorf

Die boot Düsseldorf bezeichnet sich als "die führende Wassersportmesse und Bootsmesse weltweit". Gleichwohl sind Ruderer wohl nicht die primäre Zielgruppe. Trotzdem genieße diese Messebesuche. Was ich in diesem Jahr (2020) dort für Ruderer entdeckt habe, berichte ich hier.

Thilo

6 Minuten

Boot Duesseldorf

Ich gebe es gleich zu: viel hat den Ruderer in mir nicht angesprochen. Aber immerhin zwei Highlights habe ich entdeckt.

Welche Ruder-Ergometer „echte Ruderer“ nutzen und worauf sie achten

Ruderer trainieren - gerade im Winter - auf Ruder-Ergometern bzw. Rudergeräten oder Indoor-Rowern. Hier beschreibe ich, welche Modelle sie nutzen und worauf sie achten.

Thilo

5 Minuten

Training auf dem Rudergerät. Photo by Victor Freitas on Unsplash.

Rudergeräte bzw. -Ergometer werden immer beliebter. Rudern steht zurecht in dem Ruf, ein gesunder Sport zu sein: ein Kraft-Ausdauertraining für den ganzen Körper und gleichzeitig Gelenkschonend ( siehe dazu den Deutschen Ruderverband ). Da wünschen sich viele, ein solches Gerät zu Hause.

Ruder-Sandalen: Endlich Barfuß im Boot

Endlich bequem und barfuß um Boot: Ruderschuhe bzw. Rudersandalen von H2Row. Ich habe die Schuhe nun eine Saison lang benutzt. Hier berichte ich von meinen Erfahrungen damit.

Thilo

4 Minuten

Ruder-Sandalen von H2Row

Im Vereinsboot ist das Tragen von Socken natürlich Pflicht! Schließlich werden Boot und damit in der Regel auch die Schuhe von vielen Personen genutzt. Da trägt man die Socken schon als Selbstschutz. So ist die sommerlich gebräunte Sockengrenze ein charakteristisches Merkmal für uns Ruderer.

Handbuch für das Wanderrudern - Papier, Webseiten, Apps

Unglaublich aber wahr: Ich habe die 11. Teillieferung des Handbuchs für das Wanderrudern erhalten - und das im Jahr 2019.

Thilo

3 Minuten

Die 11. Teillieferung zum Handbuch für das Wanderrudern

Viele Ruderer kennen es: das “Handbuch für das Wanderrudern” des Deutscher Ruderverband (DRV) bzw. des Limpert-Verlags. Lange Zeit gehörte es zur Standardausrüstung des Wanderruderers. Wollte man auf Wanderfahrt gehen, nahm man sich die beiden Ordner und inspizierte die Strecke.

Gelcoat-Reparatur an meinem LiteRiver

Nach nur drei Monaten hatte ich meine erste Macke im Einer. Nun habe ich den Gelcoat an dieser Stelle ausgebessert. Wie das lief beschreibe ich hier.

Thilo

4 Minuten

Meine Gelcoat-Reparatur: Der Gelcoat ist aufgetragen und ein wenig angeschliffen

Wie ich schon berichtet habe, hatte ich nach wenigen Wochen schon die ersten Macke hat meinem LiteRIVER - sehr ärgerlich. Aber: bisher ist das auch die einzige richtige Macke. Meine Exkursion nach Holland hat mir zwar auch einige kleinere Kratzer beschert, aber nichts Wildes.

Letzte Artikel

Kategorien

Über mich

Ich rudere nicht nur, ich blogge auch darüber. Wenn ich nicht trainiere, habe ich nichts zu schreiben...