Rowing Matters

Aus dem Training eines Freizeit-Ruderers: Ein Blog über Training, Rudertechnik und Ausrüstung.

Ein individueller Bootswagen für ruderische Individualisten

Boots- und Slipwagen gibt es viele am Markt. Aber für individueller Anforderungen gibt es auch individueller Lösungen. Hier stelle ich eine Lösung für einen LiteRIVER vor.

Thilo

Lesezeit: 3 Minuten

Ein individueller Bootswagen für einen LiteRIVER

Wer ein eigenes Ruderboot besitzt und es nicht bei einem Ruderverein lagert, hat vermutlich schon mit der Anschaffung eines Bootswagens oder auch Slipwagens geliebäugelt. Damit liegt das Boot gut und sicher an seinem Lagerplatz. Und nicht zuletzt kann das Boot leicht rollend bewegt und rangiert werden.

Pimp my Bootswagen: Stauraum im Bootswagen

Ich rolle mein Boot regelmäßig mit meinem einfachen Bootswagen von zu Hause zum Bootshaus. Nun hat mein Bootswagen auch etwas Stauraum

Thilo

Lesezeit: 6 Minuten

Mein Bootswagen vor und nach dem Umbau

Wie ich mit meinem Boot, samt Ruder, ans Bootshaus gehe, habe ich schon vor 1½ Jahren beschrieben. Das praktiziere ich nach vor genau so und ich bin nach wie vor sehr zufrieden damit. Nun habe ich bisher trotzdem die Annehmlichkeiten des Bootshauses genutzt: Ich habe mir dort Böcke genommen, habe die Umkleide genutzt und auch das Putzmaterial zur Bootspflege nach der Fahrt kam von dort.

Wer sein Boot, liebt der schiebt

Mein Boot lagert bei mir in der Garage. Zum Bootshaus gehe ich zu Fuß - mein Boot und meine Ruder nehme ich mit. Wie ich das mache und was ich dazu brauche, beschreibe ich hier.

Thilo

Lesezeit: 5 Minuten

Mein Literiver fertig zum Fußmarsch

Wie ich bereits geschrieben habe, bin ich inzwischen stolzer Besitzer eines LiteRIVER. Das Boot lagere ich zu Hause in Garage neben meinem Auto. Zum Rudern gehe zu Fuß ans Bootshaus und nehme mein Boot einfach mit.

Neuste Artikel

Kategorien

Über Mich

Ich rudere nicht nur, ich blogge auch darüber. Wenn ich nicht trainiere, habe ich nichts zu schreiben...