Rowing Matters

Aus dem Training eines Freizeit-Ruderers: Ein Blog über Training, Rudertechnik und Ausrüstung.

Pimp my Bootswagen: Stauraum im Bootswagen

Ich rolle mein Boot regelmäßig mit meinem einfachen Bootswagen von zu Hause zum Bootshaus. Nun hat mein Bootswagen auch etwas Stauraum

Thilo

Lesezeit: 6 Minuten

Mein Bootswagen vor und nach dem Umbau

Wie ich mit meinem Boot, samt Ruder, ans Bootshaus gehe, habe ich schon vor 1½ Jahren beschrieben. Das praktiziere ich nach vor genau so und ich bin nach wie vor sehr zufrieden damit. Nun habe ich bisher trotzdem die Annehmlichkeiten des Bootshauses genutzt: Ich habe mir dort Böcke genommen, habe die Umkleide genutzt und auch das Putzmaterial zur Bootspflege nach der Fahrt kam von dort.

Ruder-Sandalen: Endlich Barfuß im Boot

Endlich bequem und barfuß um Boot: Ruderschuhe bzw. Rudersandalen von H2Row. Ich habe die Schuhe nun eine Saison lang benutzt. Hier berichte ich von meinen Erfahrungen damit.

Thilo

Lesezeit: 4 Minuten

Ruder-Sandalen von H2Row

Im Vereinsboot ist das Tragen von Socken natürlich Pflicht! Schließlich werden Boot und damit in der Regel auch die Schuhe von vielen Personen genutzt. Da trägt man die Socken schon als Selbstschutz. So ist die sommerlich gebräunte Sockengrenze ein charakteristisches Merkmal für uns Ruderer.

Gelcoat-Reparatur an meinem LiteRiver

Nach nur drei Monaten hatte ich meine erste Macke im Einer. Nun habe ich den Gelcoat an dieser Stelle ausgebessert. Wie das lief beschreibe ich hier.

Thilo

Lesezeit: 4 Minuten

Meine Gelcoat-Reparatur: Der Gelcoat ist aufgetragen und ein wenig angeschliffen

Wie ich schon berichtet habe, hatte ich nach wenigen Wochen schon die ersten Macke hat meinem LiteRIVER - sehr ärgerlich. Aber: bisher ist das auch die einzige richtige Macke. Meine Exkursion nach Holland hat mir zwar auch einige kleinere Kratzer beschert, aber nichts Wildes.

Ruderbootstransport auf dem Autodach: alles im und am Auto dabei

Ich habe meinen LiteRiver schon öfter auf dem Autodach transportiert. Nun hatte ich aber zum ersten Mal alles dabei: Boot, Skulls, Ausleger, Böcke und mehr.

Thilo

Lesezeit: 5 Minuten

Boot und Ruder auf dem Autodach

Wie gesagt über Ostern war ich mit meinem Einer auf der Friesischen Seenplatte in den Niederlanden rudern. Dazu hatte ich zum ersten Mal alles was ich zum Rudern brauche dabei, also Boot, Ruder, Ausleger und Böcke. Außerdem waren meine Frau und Schwiegermutter samt Gepäck dabei. Hier möchte ich berichten, wie gut oder schlecht der Transport verlief.

Auf der Friesischen Seenplatte im Einer

Über Ostern war ich mit meinem Einer auf der Friesischen Seenplatte in den Niederlanden rudern. Hier nun ein kleiner Reisebricht.

Thilo

Lesezeit: 5 Minuten

Kanal mit Windmühle in Friesland, Niederlande

Über Ostern war ich mit meinem Einer auf der Friesischen Seenplatte in den Niederlanden rudern. Einerseits war dies eine schöne Wanderfahrt in einem herrlichen Ruderrevier - worüber ich hier berichten möchte. Andererseits war dies auch die erste größere Ausfahrt mit meinem LiteRIVER jenseits meiner Heimat-Reviere. Auch dazu gibt es sicherlich einiges zu berichten: Wie hat sich das Boot geschlagen? Wie verlief der Transport »mit Sack und Pack«? Diesen Aspekten werden ich einen eigenen Artikel…

Neuste Artikel

categories

Über Mich

Ich rudere nicht nur, ich blogge auch darüber. Wenn ich nicht trainiere, habe ich nichts zu schreiben...